Medienpreis Augsburg – 3D Druck

Der Augsburger Medienpreis 2014 wurde am 17.Juli 2014 im Rahmen einer festlichen Galaveranstaltung im Kongress Zentrum Augsburg verliehen.

Als Besonderheit wurde hier erstmals einen 3D Druck der Preis-Skulptur mit Namen „Augusto“ erstellt und in der Kategorie Sport als Sonderehrung an FCA Cheftrainer Markus Weinzierl verliehen. Meilenstein Digital durfte im Vorfeld die 3D Daten für diesen 3D Druck erstellen. Dazu wurde das Objekt vermessen, teilweise gescannt und klassisch mit MODO nachmodelliert. Beim Erstellen der Daten ist besonders darauf zu achten, dass das endgültige 3D Modell „wasserdicht“ modelliert wurde, damit es den Anforderungen für den 3D Druck gerecht wird. Dabei hat uns MeshFusion, ein Tool aus der MODO 901 Palette, sehr geholfen.

Medienpreis Augsburg 2014 3D Druck